Mestre Umoi

 

Mestre UmoiUmoi Melo de Souza wurde 1964 in Goiania, Brasilien geboren und begann im Alter von 10 Jahren Capoeira zu trainieren.

1983 gründete er „Grupo União na Capoeira“ in Brasilien und erhielt im Jahre 1985 die Graduierung zum Capoeirameister (Mestre).

1990 zog er von Brasilien nach Lissabon, Portugal und gründete „GUC – Portugal“.

In Portugal studierte Mestre Umoi auch Sozialarbeit an der „Escola Superior de Educação Jean Piaget“.

1993 gründete er „GUC“ in Oslo, Norwegen, sowie 2006 „GUC“ in Toronto, Kanada.

Seit November 2012 lehrt Mestre Umoi nun auch Capoeira im Verein „Grupo União na Capoeira Deutschland e.V.“