Professor Tito (DE)

Mitglied einer Gruppe Capoeira Beira do Rio, Rijeka, Kroatien. Angefangen mit capoeira im Jahr 2008., unter Grupo International Jacobina Arte. Im Jahr 2012 begann, Klassen für Kinder und Erwachsene zu geben, im selben Jahr, wo er Corda von „graduado“ erhielt. Ein Jahr später, 2013, gründete er zusammen mit anderen Mitgliedern die „Grupo Beira do Rio“ und arbeitet zwischen 2014 und 2016 als Capoeira-Lehrer volounteer in einem Kinderwaisenhaus.

Von 2015 bis heute arbeitet Professor Tito als Capoeira-Lehrer am von Amazonas Zagreb gegründeten Projekt „Tribo moderna – capoeira for tolerance and non-violence“. Capoeira wird als Werkzeug für die Arbeit mit Kindern mit „weniger Möglichkeiten“ zur Verbesserung ihrer sozialen Lebenskompetenzen eingesetzt. Projekt wird von kroatischer Regierung anerkannt und unterstützt

Im Jahr 2017, als Leiter der Capoeira-Gruppe namens „Beira do Rio“, setzt seinen Weg auf dem Capoeira-Universum unter der Leitung von Mestre Umoi, durch die im Jahr 2018 erhielt den Titel „Professor de capoeira“.

Von 2009 bis heute besucht, nimmt er an zahlreichen Workshops in Europa teil, nimmt teil und gibt Kurse für Kinder und Erwachsene. In Rijeka gibt Professor Tito Kurse für Kinder und Erwachsene an 4 Orten und verbreitet diese schöne Kunst

Er ist einer der Organisatoren der jährlichen Veranstaltung mit dem Namen „Deixa Fluir – batizado und troca de corda“ jedes Jahr am letzten Maiwochenende. Es ist eine erstaunliche Veranstaltung, wo alle Capoeiristas mit vielen gut willigen Menschen mit starker Liebe und Leidenschaft für Kunst Capoeira begrüßen.